Yogalehrerin zeigt Thai Yoga Massage Technik für die Schultern an Schülerin im Garten

Thai Yoga Massage

Die wohl entspannendste Form von Yoga bildet die Thai Massage, auch Thai Yoga Massage oder Nuad genannt. Nuad bedeutet „heilsame Berührung“ – und genau darum geht es dabei auch. Denn das oberste Prinzip bei Thai Yoga lautet: Es soll sich gut anfühlen! Welchen Prinzipien das „passive Yoga“ folgt und wie du es selbst ausprobieren kannst, erfährst du in diesem Artikel samt Videoanleitung.

Die Prinzipien der Thai Yoga Massage

Thai Massage soll sich nicht nur für den passiven, sondern auch für den aktiven Part gut anfühlen. Darum ist das erste Prinzip, den eigenen Körper effektiv und effizient einzusetzen, wenn du eine Massage gibst. Das gelingt, wenn du mit deinem Körpergewicht arbeitest anstatt mit Muskelkraft, indem du beispielsweise die Knochen deiner Arme senkrecht ausrichtest. Wenn der Ellbogen unter der Schulter und die Hand unter dem Ellbogen gehalten werden, kannst du ohne großen Kraftaufwand den passenden Druck beim Massage Empfangenden aufbauen.

Auch der Rücken soll immer möglichst gerade gehalten werden, wenn du eine Massage gibst. Nimm beim Massieren daher stets eine Position ein, in der dir das mit Leichtigkeit möglich ist. Fersensitz, niedriger Ausfallschritt und Hocke eignen sich dafür beispielsweise je nach Übung wunderbar. Ein entspannter Massierender überträgt die Entspannung am besten!

Ein weiteres, wichtiges Prinzip für eine wirkungsvolle, angenehme Massage ist, mit flächiger Berührung zu arbeiten. Anstelle von punktuellem Druck setze deine ganze Hand oder den gesamten Fuß so ein, dass sie sich an den Körper des zu Massierenden anschmiegen und sanft einsinken.

Besonders fein wird eine Thai Yoga Massage, wenn der Rhythmus stimmt: Durch hörbares Ein- und Ausatmen könnt ihr eure Atmung synchronisieren und so für eine noch bessere Wirkung sorgen. Auch beim Wechsel der Druckpunkte finde einen rhythmischen Fluss, der ein beruhigendes Schaukeln beim Massage Empfangenden auslöst.

Um deine Technik zu verfeinern, bitte deine*n Partner*in im Anschluss um ehrliches Feedback. Gib auch du ihm oder ihr während der Massage direkt eine Rückmeldung, wenn er oder sie noch lockerer lassen dürfen. So findet ihr mit jedem Mal noch mehr Komfort!

Thai Yoga Massage Video

In diesem Video stelle ich dir einige Techniken der Thai Massage vor und wende die obigen Prinzipien praktisch an. Du kannst es dir vorbereitend ansehen, aber auch während deinen ersten Massage Versuchen über Earpods mitlaufen lassen. Ich wünsche euch eine herrliche Entspannung!

Bitte akzeptiere YouTube Cookies, um dieses Video abzuspielen. Mit deiner Zustimmung wirst du Inhalte von YouTube konsumieren.

YouTube Datenschutz

Deine Zustimmung wird gespeichert und zum neuerlichen Laden der Seite führen.

Das im Video angesprochene Acro Yoga Video findest du am YouTube Kanal der Helden der Freizeit.

Nuad & Acro Yoga kennenlernen

Du möchtest gerne unter persönlicher Anleitung in Acro Yoga und Thai Massage hineinschnuppern? Auf meinen Yoga Retreats hast du immer wieder die Möglichkeit dazu. Schau einfach ins Programm, ob ein optionaler Acro Yoga Jam und/oder Thai Yoga Massage Workshop eingeplant ist. Ich freue mich darauf, dir die heilsame Berührung näherzubringen!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.